EVENT

 

Mi 29.11. | 18 Uhr | Interkulturelles Haus

„Küche-Kultur-Kontakte“

Der Sprach-Koch-Kurs „Küche-Kultur-Kontakte“, Deutsch lernen beim Kochen, gewinnt fortwährend neue Interessent_innen unterschiedlicher Herkunftsländer, aber auch ein „harter Kern“ hält ihm seit Beginn die Treue. Die ethnische Vielfalt in immer neuen Variationen bedeutet für alle eine große Bereicherung.

Beim gemeinsamen Zubereiten und Essen werden geduldig Zutaten, Verarbeitungsweisen, Einkauf u.a. auf Deutsch erklärt.

Jede Woche wird ein Menü – ohne Schweinefleisch – aus einem anderen Land gekocht. Gäste sind nach verbindlicher Anmeldung (spätestens 5 Tage vorher unter tamara@siebenmorgen.de) herzlich willkommen.

Eine Veranstaltung von „Ausländer mit uns“, Verein zur Förderung interkultureller Begegnungen e.V. in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten

 

Mi 13.12. | 18 Uhr | Interkulturelles Haus

„Interkulturelles Weihnachtsmenü“

Gemeinsam mit der Gruppe „Küche-Kultur-Kontakte“, Deutsch lernen beim Kochen, wird ein 3-gängiges Weihnachtsmenü mit Rezepten und Zutaten aus unterschiedlichen Nationen zubereitet. Und dieses wird natürlich anschließend auch genüsslich gemeinschaftlich verspeist. Damit möglichst viele teilnehmen können, verwenden wir niemals Schweinefleisch.

Vorherige Anmeldung notwendig (spätestens 5 Tage vorher) unter tamara@siebenmorgen.de.

Eine Veranstaltung von „Ausländer mit uns“, Verein zur Förderung interkultureller Begegnungen e.V. in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten